Zur Startseite - Home

Team

Die Arbeit im Alice-Salomon-Haus wird durch ein multiprofessionelles Team in den verschiedenen Arbeitsbereichen geleistet. Die hohe Motivation, ein großes Engagement und eine herausragende Teamarbeit sowie die fachliche Weiterentwicklung sichern die Qualität der Betreuungsarbeit. Eine kontinuierliche Dokumentation, regelmäßige Dienst-besprechungen, Klausurtage und Supervisionen sowie die Teilnahme an Fortbildungen, Arbeitskreisen und Fachtagungen sind selbstverständlich. Die vielfältige Vernetzung und Kooperation mit ergänzenden Diensten und Einrichtungen bieten zudem die Voraussetzung für adäquate und individuelle Hilfen.

   


Diakonisse Ursula Stegmann (Dipl.-Psych.)

Leiterin

• Tel.: 0521 144-2485
• Fax: 0521 144-5582

ursula.stegmann@bethel.de
 

 
         
   


Team Mutter und Kind

Ein multiprofessionelles Team mit langjährigen Mitarbeiterinnen unterstützt und begleitet die » Mütter mit ihren Kindern im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung. Es werden konkrete, umfangreiche und individuelle Hilfen und gezielte Förderungen angeboten. Zudem gibt es nach Absprache die Möglichkeit einer ambulanten Nachbetreuung in Form von Fachleistungsstunden.
 

 
         
   


Hebamme

Im Team arbeitet auch eine Hebamme, die uns unterstützt und den Müttern Beratungsangebote macht in den Bereichen der Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Ernährung, Verhütung und Säuglingspflege. Weitere Themen sind das Einfinden in die Mutterrolle, die Förderung der Bindungsentwicklung und enge Zusammenarbeit mit der Klinik.
 

 
         
   


Team Kindergruppe

Pädagogisch ausgebildete Mitarbeiterinnen und eine Teilnehmerin aus dem Betheljahr übernehmen nach individueller Absprache die Betreuung der Kinder von Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 17 Uhr. Es sind mehrere eigene Räumlichkeiten und ein großer Spielplatz vorhanden.
 

 
         
   


Team Schlafbereitschaft

Zusätzliche pädagogische Fachkräfte bilden das Team der Schlafbereitschaft. Sie sind täglich von 21 bis morgens um 7 Uhr in der Einrichtung ansprechbar und können die Mütter mit ihren Kindern auch nachts unterstützen.
 

 
         
   


Team Jugendwohnen

Zwei pädagogische Mitarbeiterinnen begleiten » junge Frauen ab 16 Jahren in einer Wohngemeinschaft. Neben gemeinsamen Freizeitaktivitäten werden individuelle Beratungen zur persönlichen Weiterentwicklung und beruflichen Perspektive angeboten. Darüber hinaus können auch Bereiche wie Haushaltsführung, Finanzen und Behördenangelegenheiten besprochen werden.
 

 
         
   


Team Hauswirtschaft

Zwei Hauswirtschaftskräfte sind insbesondere zuständig für die Sauberkeit und Ordnung der Räumlichkeiten, die allen zur Verfügung stehen. Zudem kochen sie individuell für die Kinder der internen Kindergruppe und können bei Bedarf auch für einzelne Mütter ein Essen zur Verfügung stellen bei Krankheit, Wochenbett etc.

Zusätzlich kommt in der Regel zweimal wöchentlich ein Hausmeister in das Alice-Salomon-Haus und erledigt die anfallenden Aufgaben.
 

 
         
   


Ehrenamtliche Unterstützung

Eine besondere Unterstützung bei der Betreuung von Mutter und Kind leisten seit vielen Jahren einige Sarepta-Schwestern in Form von ehrenamtlichen Patenschaften. Bereits seit vielen Jahren ist diese wertvolle Unterstützung und kontinuierliche Begleitung ein wichtiger Bestandteil unserer Betreuung geworden.

Aktuell übernehmen fünf Ehrenamtliche die gezielte individuelle Betreuung einzelner Kleinkinder in Absprache mit den alleinerziehenden Müttern und deren Bezugsmitarbeiterinnen. Nach Möglichkeit wird ein fester Termin pro Woche vereinbart, zudem werden gezielte Einzelkontakte in Form von Spaziergängen oder Spielen angeboten.

Diese „Patenschaften“ haben sich sehr bewährt und stellen eine Bereicherung dar.
 

 
         
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

   Unser Jubiläum
» Ja - mit Gottes Segen « 150 Jahre Sarepta
 

Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Direktion
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Downloads

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.
OK

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel